Mitmachen

Mitmachen

Kennst du das? In den Nachrichten hörst du von Krieg und Ungerechtigkeit. Von Kindern, die ihre Eltern verloren haben. Von Familien, die so arm sind, dass das Geld nicht für Essen, Schuhe und Medizin reicht. Von Schulkindern, die keine Schule besuchen, weil sie arbeiten müssen.

Du denkst „Ich will einen Beitrag leisten, damit es diesen Kindern besser geht. Aber: Was kann ich schon ausrichten…?“

“Gutes tun ist leicht, wenn viele helfen!” war der Leitsatz von Herman Gemeiner, dem Gründer des SOS-Kinderdorfvereins.

sos4you.de stellt hier deshalb Projekte vor, wie Kindern auf der ganzen Welt durch viele gute Ideen geholfen wird. Wir geben dir Tipps, wie du vielleicht sogar eine eigene Aktion starten kannst.

1) Klassisch - Macht fit und ist lustig: Spendenläufe

Anlässe für den Lauf:

  • Sportfest
  • Sommerfest
  • Projekttage
  • Event für „letzte Schultage“

 

Organisation 4 Wochen vor dem Lauf:

  • Elternbrief mit Informationen über den Spendenlauf schreiben und verteilen
  • Sponsorenzettel verteilen: Jeder Teilnehmer sucht sich so viele Sponsoren wie möglich, die sich mit Unterschrift verpflichten, für ihn pro Runde den Betrag zu spenden, auf den sich der Veranstalter (deine Schule oder deine Klasse) geeinigt hat (zwischen 20 Cent und 1 Euro) (eine Vorlage gibt es hier)
  • Laufstrecke aussuchen (pro Runde ca. 400 m)
  • Dauer für den Lauf festlegen (zwischen 10 und 45 Minuten, je nach Alter der Schüler)
  • Streckenposten festlegen (z.B. Lehrer, Eltern, ältere Schüler)
  • Getränke und Snacks für die Läufer organisieren
  • Urkunden für die Teilnehmer vorbereiten (eine Vorlage gibt es hier)

 

Inhaltliche Vorbereitung:

  • Wählt ein Hilfsprojekt, für das ihr laufen wollt und sprecht darüber in eurer Klasse.

 

Organisation am Lauftag

  • Laufstrecke abstecken
  • Streckenposten aufstellen (Rundenstart/Rundenende, Trinkstation, Abzweigungen…)
  • Getränketisch aufbauen
  • Stempel bereithalten
  • Vorbereitete Urkunden bereithalten

 

Während des Laufs

  • Am Rundenende bekommen alle vom Streckenposten einen Stempel (z.B. auf den Arm)

 

Nach dem Lauf

  • Bei jedem Läufer die Stempel zählen und auf den Sponsorenzettel übertragen
  • Jeder Teilnehmer bekommt eine Urkunde überreicht
  • Die Läufer sammeln das Geld bei ihren Sponsoren ein und geben es mit dem Sponsorenzettel in der Schule ab
  • Überreicht das gesammelte Geld Vertretern des Projektes, für das ihr gelaufen seid
  • Eine Nachricht über den Lauf (z.B. wie viele Runden habt ihr zusammen geschafft?) verfassen und zusammen mit Fotos der Aktion an sos4you.de schicken, damit wir eure Aktion veröffentlichen können.
2) Individuell - Schafft Platz und macht Spaß: Flohmärkte

Anlass:

  • Sommerfest
  • Tag der offenen Tür
  • Stadtteilfest
  • Eltern-Sprechtage

 

Organisation 4 Wochen vor dem Flohmarkt

  • Elternbrief mit Informationen über den Flohmarkt schreiben und verteilen
  • Werbung für den Flohmarkt machen (Plakate etc.)
  • Einen Raum organisieren, wo die Stände aufgebaut werden können
  • Preisschilder vorbereiten
  • Sachen zusammen suchen – ggf. Lagermöglichkeiten in der Schule anbieten
  • Zeitplan machen, wann wer mit dem Verkauf dran ist (mind. 3 Verkäufer / Stunde)

 

Inhaltliche Vorbereitung:

  • Wählt ein Hilfsprojekt, für das ihr den Flohmarkterlös spenden wollt und sprecht darüber in eurer Klasse. 

 

Organisation am Flohmarkttag

  • Tische aufbauen
  • „Ware“ auszeichnen und die „Auslage“ gestalten
  • Zeitplan aushängen, wann wer mit dem Verkauf dran ist

 

Nach dem Flohmarkt

  • Überreicht das gesammelte Geld Vertretern des Projektes, für das ihr  gesammelt habt.
  • Schickt eine Nachricht über den Flohmarkt (z.B. was waren die Bestseller) zusammen mit Fotos der Aktion an sos4you.de – wir veröffentlichen dann eure Aktion.
3) Kreativ - Zeigt was in euch steckt und ist angesagt: DIY-Basare

Anlass:

  • Sommerfest
  • Weihnachtsfeier
  • Tag der offenen Tür
  • Stadtteilfest
  • Eltern-Sprechtage

 

Organisation 8 Wochen vor dem Basar

  • Elternbrief mit Informationen über den Basar schreiben und verteilen
  • Werbung für den Basar machen (Plakate etc.)
  • Bastelgruppen bilden (z.B. Kerzenziehen, Buchbinden, Schmuck basteln, Marmelade kochen, Bilderrahmen verzieren, Taschen nähen – macht was euch gefällt!)
  • Material einkaufen
  • Raum organisieren, wo die Stände aufgebaut werden können, ggf. mit Lagermöglichkeit
  • Preisschilder vorbereiten
  • Zeitplan machen, wann wer mit dem Verkauf dran ist

 

Inhaltliche Vorbereitung:

  • Wählt ein Hilfsprojekt, für das ihr den Erlös eures Basars spenden wollt und sprecht darüber in eurer Klasse. 

 

Organisation am Basar

  • Tische aufbauen
  • „Ware“ auszeichnen und die „Auslage“ gestalten
  • Zeitplan aushängen, wann wer mit dem Verkauf dran ist

 

Nach dem Basar

  • Überreicht das gesammelte Geld Vertretern des Projektes, für das ihr  gesammelt habt.
  • Schickt eine Nachricht über den Basar (z.B. was waren die Bestseller) zusammen mit Fotos der Aktion an sos4you.de, damit wir eure Aktion veröffentlichen können.
4) Mondän - Schweißt zusammen und macht Eindruck: Konzerte & Theater

Anlass:              

  • Schulkonzert
  • Schultheateraufführung
  • Eigenes Musik & Theaterevent

 

Organisation 6 Monate vor der Aufführung

  • Elternbrief mit Informationen über das Projekt verteilen (eine Vorlage gibt es hier)
  • Location organisieren, wo die Aufführung stattfinden kann
  • Einladungen und Plakate gestalten, drucken und aushängen
  • Theaterstück aussuchen oder Musikprogramm zusammenstellen
  • Technik organisieren
  • Schirmherr für das Projekt finden
  • Eintrittskarten gestalten
  • Proben, proben, proben

 

Inhaltliche Vorbereitung:

  • Wählt ein Hilfsprojekt, für das ihr den Erlös eurer Veranstaltung spenden wollt und sprecht darüber in eurer Klasse.

 

Organisation 2 Wochen vor der Aufführung

  • Programme gestalten und drucken
  • Generalprobe organisieren
  • Eintrittskarten verkaufen
  • Getränkeverkauf für die Pause organisieren
  • Kleines Präsent für die Teilnehmer organisieren
  • Technik ausprobieren
  • Mitarbeiter für die Abendkasse festlegen
  • Ansprache vorbereiten

 

Am Tag der Aufführung

  • Raum vorbereiten
  • Generalprobe
  • Stellprobe / Mikrofonprobe / Lichtprobe
  • Nach der Aufführung Präsent für die Teilnehmer überreichen

 

Nach der Aufführung

  • Überreicht das gesammelte Geld Vertretern des Projekts, für das ihr gesammelt habt
  • Schickt eine Nachricht über die Veranstaltung (z.B. worum ging es, was waren Highlights) zusammen mit Fotos der Aktion an sos4you.de, damit wir Eure Aktion veröffentlichen können.

Unser Link Tipp für euch: http://www.spendenideen.de

Herzlichen Dank für Euer Engagement, Eure Zeit und Eure Ideen!

Engagiert!

Jeder dritte Jugendliche zwischen 14 und 24 Jahren engagiert sich ehrenamtlich. Was Du davon hast? Ehrenamt kurz erklärt:

Warum sich andere engagieren…

Ehrenamt in der Nachbarschaftshilfe

Ehrenamt im Studium

Ehrenamt in Afrika

Wo engagierst du dich? Schick uns Bilder, Ideen und Videos von einem Ehrenamtlichen Engagement!

 

[contact-form-7 id=”450″ title=”Ehrenamt”]

Beste Noten für Engagement!

Druckt euch das Formular des bayerischen Kultusministeriums aus und lasst euch von eurer Schule euer Engagement bescheinigen!

Wer näheres dazu erfahren will kann auf den Link des bayerischen Staatsministeriums gehen.